Die Reise zum Krafttier
Schamanisches Basis Seminar

Das Basisseminar gibt theoretisch und praktisch eine Einführung in das schamanische Denken. Wir erlernen das schamanische Reisen und kommen mit der Nichtalltäglichen Wirklichkeit in Kontakt. Erreicht wird dieser Bewusstseinszustand durch den Gebrauch von Rhythmusinstrumenten, z.B. der schamanischen Trommel oder Rassel, aber auch durch Gesang und Tanz.

Im Basisseminar reisen wir auf den Schwingungen des Trommelschlages in die untere Welt zu unserem Krafttier, um dort spirituelle Kraft und Rat zu finden.

Ziel dieses Wochenende ist es, Einsichten über die Welt des Schamanismus zu gewinnen und durch das eigene Erleben, Ursprünglichkeit und Verstehen in uns neu zu erfahren. Das Basisseminar findet mehrmals im Jahr statt und ist die Grundlage für die schamanische Arbeit mit dir und anderen.

Die Reise zum Krafttier zu können und zu praktizieren, ist die Grundvoraussetzung zur Teilnahme an der schamanischen Ausbildung.